» Startseite » Suche » Premium 🔒 » Kunden-Konto 🔒 » Kontakt

a59   Bildagentur

Nutzungsbedingungen

a59.de und a59.de sind Projekte der Firma Tim Reckmann

Diese Nutzungsbedingungen regeln alles rund um die Verwendung der Plattformen a59.de und a59.de sowie damit zusammenhängenden Diensten von Tim Reckmann. Die Verwendung von gekauften Bilder werden in den Lizenzbedingungen gesondert geregelt.

1. Betreiber und Geltungsbereich

Anbieter und Betreiber der o.g. Plattformen ist Tim Reckmann, Ulmenstr. 20-22, 59069 Hamm, Deutschland (nachfolgend "Tim Reckmann" genannt).

Diese Nutzungsbedingungen enthalten grundlegende Bestimmungen für die Nutzung der o.g. Plattformen und für Rechtsgeschäfte bzw. rechtsgeschäftsähnliche Handlungen zwischen den Nutzern und Tim Reckmann. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nutzer finden im Zusammenhang mit der Nutzung der o.g. Plattformen keine Anwendung. Dies gilt auch dann, wenn Tim Reckmann den AGB der Nutzer nicht ausdrücklich widerspricht.

2. Definitionen

3. Registrierung, Konto und Vertragsschluss

Für die vollständige Nutzung der o.g. Plattformen, die über den reinen Besuch der Webseite und etwaige Information hinausgehen, ist ein Nutzerkonto bzw. Daten zur Kaufabwicklung erforderlich, das die Speicherung personenbezogener Daten voraussetzt.

Der Nutzer verpflichtet sich die erhobenen Daten wahrheitsgemäß und (soweit erforderlich) vollständig anzugeben. Der Nutzer hat seine Zugangs Daten geheim zu halten und vor dem zugriff durch unbefugte Dritte zu schützen. Tim Reckmann sorgt für einen entsprechenden Schutz der erhobenen Daten. Näheres hierzu regelt die Datenschutzerklärung und der Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung.

Die Nutzung der o.g. Plattformen ist Minderjährigen und anderen nicht oder nur beschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen nicht gestattet.

4. Gegenstand der o.g. Plattformen

Tim Reckmann betreibt unter dem Projektnamen "a59" eine Bildagentur und bietet Dritten einen digitalen Marktplatz für den Erwerb von Nutzungsrechten von Bildern. Die Einräumung von Nutzungsrechten sind in den Lizenzbedingungen gesondert geregelt.

5. Erwerb von Nutzungsrechten

Die Lizenzierung von Bildern erfolgt innerhalb der o.g. Plattform durch Zahlung von Entgelt. Dieses wird innerhalb einiger Bereiche der Plattform in Form von "Credits" angezeigt, wobei eine Umrechnung in eine gültige Währung (EUR) angegeben wird. Soweit nicht anders angegeben sind alle Preise sind Brutto-Preise einschließlich der ggf. anfallenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. In den Bereichen der o.g. Plattformen, die ausschließlich für gewerbliche Nutzer bestimmt sind, werden Netto-Preise angegeben. Hierauf wird gesondert hingewiesen.

Bei der Nutzung eines Drittanbieters zur Zahlungsabwicklung wie z.B. Klarna oder PayPal gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Tim Reckmann stellt für jeden Kauf eine ordentliche Rechnung mit den ggf. anfallenden gesetzlichen Mehrwertsteuern auf.

7. Haftung der Kunden und Freistellungserklärung

Wird Tim Reckmann in Folge einer schuldhaften Verletzung der Pflicht der Kunden durch Dritte, sonstige Bildverwender oder Fotografen in Anspruch genommen, hält der Kunde Tim Reckmann von jeglicher Haftung und Kosten, einschließlich eventueller Verfahrenskosten und/oder zu leistendem Schadensersatz, in vollem Umfang frei. Tim Reckmann wird den Kunden unverzüglich über die Inanspruchnahme unterrichten und ihm, soweit dies rechtlich nötig und/oder möglich ist, Gelegenheit zur Abwehr des geltend gemachten Anspruchs geben.

8. Haftung von Tim Reckmann

Für Schäden aus der Verletzung von leib und Leben oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von Tim Reckmann beruhen, haftet dieser unbeschränkt. Im Rahmen der übrigen Haftungsansprüche haftet Tim Reckmann unbeschränkt nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haftet Tim Reckmann nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen kann (Kardinalpflicht). Bei Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Dies gilt auch für entgangenen Gewinn und ausgebliebene Einsparungen. Die Haftung für sonstige entfernte Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.

Die vorstehenden Regelungen gelten auch zugunsten der Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von Tim Reckmann.

Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9. Laufzeit und Beendigung der Nutzungsvereinbarung

Die Nutzungsvereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sie kann von beiden Parteien jederzeit mit sofortiger Wirkung gekündigt werden.

Tim Reckmann darf Kunden bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen auch sperren. Eine Sperrung wird dem jeweiligen Kunden in Textform mitgeteilt. Im Falle einer Sperrung des Kundenkontos oder einer Kündigung durch Tim Reckmann aus wichtigem Grund ist es der betroffenen Kunden bis zu einer ausdrücklichen vorherigen Zustimmung durch Tim Reckmann untersagt, sich erneut bei den o.g. Diensten zu registrieren und ein neues Kundenkonto anzulegen. Eventuell noch bestehendes Guthaben wir dem Kunden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses in voller Höhe erstattet und ausgezahlt.

10. Datenschutz

Nähere Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit Kunden auf der Webseite von Tim Reckmann unter https://www.a59.de/datenschutz.php Sollte ein Kunde einen Vertrag zur Verarbeitung von Auftragsdaten benötigen, wird dem Kunden ein entsprechender Vertrag auf Anfrage von Tim Reckmann zur Verfügung gestellt.

11. Schlussbestimmungen

Tim Reckmann behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Die von den Parteien zu erfüllenden wesentlichen Vertragspflichten werden von diesen Änderungen unberührt bleiben. Die geänderten Bedingungen werden dem Kunden spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten mitgeteilt. Widerspricht der Kunde den neuen Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der genannten Mitteilung, gelten die geänderten Bedingungen als angenommen. Tim Reckmann wird auf die Bedeutung der Frist, das Widerspruchsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens im Falle der Änderung gesondert hinweisen. Im Falle von Widersprüchen zwischen diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen und den Lizenzbedingungen für Bilder der o.g. Plattformen haben die Lizenzbedingungen vor den allgemeinen Bedingungen Vorrang. Sämtliche Änderungen oder Ergänzungen der Lizenzbedingungen bedürfen der Schriftform.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss aller internationalen und supranationalen (Vertrags-) Rechtsordnungen, insbesondere des UN-Kaufrechts. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache. Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis der Sitz von Tim Reckmann. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Lizenzbedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist sodann durch eine Regelung zu ersetzen, die der wirtschaftlichen Zielsetzung der Parteien am nächsten kommt. Entsprechendes gilt, wenn diese Lizenzbedingungen Lücken enthalten. Stand: April 2018


© 2012 bis 2019 by Tim Reckmann
» Impressum » Datenschutz
» Nutzungsbedingungen » Lizenzbedingungen

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Dabei werden lediglich relevante und zum Betrieb erforderliche Daten gespeichert. Die Analyse der Webseite erfolgt mit anonymisierter IP-Adresse.   » zur Datenschutzerklärung